Worauf sollte ich beim Kauf von Edelstahl Brotdosen für den Kindergarten achten

 

Die Auswahl ist riesig: Es gibt für unsere Kinder Brotboxen in verschiedenen Größen, aus unterschiedlichen Materialien, mit verschiedenen Verschlüssen und in allen möglichen Designs. 

Brotzeitdosen sind nämlich "in". Sie haben in den vergangenen Jahren durch viele Innovationen ihr angestaubtes Image abgelegt. Zudem versuchen immer mehr Eltern nachhaltig zu leben. Sie achten auf gesunde, recyclebare Produkte, die trotzdem qualitativ hochwertig und praktisch sind. Auch deshalb sind Einwegverpackungen wie Plastikbeutel zum Glück "out". Bento Boxen aus Edelstahl sind hier mittlerweile voll im Trend.

Eltern mit Kind

Warum überhaupt eine „Brotdose“?

Wir Eltern stehen jeden Morgen (oder Abend vorher) vor dem gleichen Problem: Was packe ich für mein Kind in die Lunchbox? Es soll ja nicht nur gesund sein, es soll auch schmecken und, naja, es soll ja auch appetitlich aussehen. Und am besten nicht jeden Tag das Gleiche. Eintönigkeit hemmt nämlich eindeutig die Lust auf die so wichtige Brotzeit.

Aber aufgepasst: Wenn die Brotdose wieder halbvoll nach Hause zurückkehrt, liegt es vielleicht nicht an Ihrer Auswahl. Eventuell war einfach zu viel drin! Die Größe der Portion sollte unter anderem davon abhängen, ob Ihr Kind das erste, nahrhafte Frühstück schon zu Hause eingenommen hat oder wie groß erfahrungsgemäß der Hunger generell am Vormittag ist.

Die wichtigsten Komponenten für die richtige Brotzeit im Kindergarten sind eine „Hauptmahlzeit“ wie ein Vollkornbrot. Dazu Obst, Gemüsestreifen. Nicht zu vergessen eine tägliche Überraschung: Ein paar kleine Brezel, ein (zuckerfreier) Keks, Reiswaffel-Stücke oder ein Stückchen Käse.

Was muss die Bento Box überhaupt können?

  • Sie darf keine scharfen Ecken und Kanten haben
  • Sie muss für die Kleinen einfach zu handhaben sein - also schnell und leicht zu öffnen und zu schließen. Sie darf sich aber im Rucksack nicht von selbst öffnen.
  • verschiedene Lebensmittel sollten Platz darin finden und sich nicht vermischen können.
  • Stabil muss sie sein. Zu Hause und im Kindergarten kann es schon mal passieren, dass sie herunterfällt. Da darf es nicht gleich zum Totalschaden kommen.
  • Langlebig und nachhaltig sollte sie heutzutage schon sein.
  • Plastikfrei, also schadstoffarm. Das sind wir unseren Kindern schuldig.
  • Schließlich muss sie leicht zu reinigen sein. Am besten auch in der Spülmaschine.

Die Edelstahl Bento Box – der Alleskönner

Wenn das Brotzeit-Menü für die Kinder ausgetüftelt und vorbereitet ist, kommt das eigentliche Problem: Wie packe ich alles in die Brotzeitdose, ohne dass sich alles vermischt, ausläuft, schnell braun wird – also schon auf dem Weg in den Kindergarten ein buntes Chaos entsteht?

Die Brotdose muss deshalb unterteilbar und auslaufsicher sein. Mit der D-Lock Reihe sind Sie und Ihr Kind zum Beispiel perfekt für den Kindergarten ausgerüstet. Die Edelstahlbox ist im wahrsten Sinne des Wortes mit dem Klemmverschluss nicht nur kinderleicht zu öffnen, sie hält durch die individuell einsetzbaren Trennwände (Bento Box) auch die erhoffte Ordnung. Da wandern keine Flüssigkeiten oder Gerüche von einer Box in die andere. Auch nicht in den Rucksack: Dank des Silikonrings sind diese Dosen vor dem Auslaufen geschützt. 

Die D-Lock Bento Box ist leicht und in drei Größen erhältlich, mit einem Fassungsvolumen von 550 ml, 780 ml und 1280 ml. Optimal also für den kleinen bis zum großen Hunger. Und perfekt für kleine Kindergarten-Rucksäcke.

Möchten Sie Ihrem Nachwuchs vielleicht auch ein Müsli, Milchreis oder einen Pudding mitgeben, dann wäre die L-Lock Bento Box genau die richtige Lösung. Aufgrund des festen Klippverschlusses besitzt diese Edelstahlbox keinen Silikonring und ist damit nicht auslaufsicher. Dafür fasziniert sie mit dem „Box in Box“ Prinzip. Mit kleinen Innendosen können Sie flüssige Snacks problemlos einpacken.

Die L-Lock Bento Box ist ebenfalls in verschiedenen Größen erhältlich.

Warum eigentlich Edelstahl?

Brotdosen aus Kunststoff sind doch leicht, vielseitig, billig, mit hübschen Bildchen dekoriert und sie halten einiges aus. Aber, Plastik kann Schadstoffe enthalten. Dabei handelt es sich vor allem um Weichmacher, Mikroplastik-Partikel und das hormonell wirksame BPA (Bisphenol A). Diese Stoffe können auf die Inhalte Ihrer Brotdose übergehen. Hersteller weisen darauf hin, dass ihre Produkte „schadstofffrei“ sind. Wenn Sie für sich und Ihre Kinder ganz auf Nummer sicher gehen wollen, dann sind Edelstahlboxen die Alternative. 

Nicht nur das Innenleben von Edelstahl hat seine Vorteile, auch sein Äußeres. Auf der glatten Oberfläche haben Mikroorganismen keine Chance. Untersuchungen haben gezeigt, dass Bakterien auf Edelstahl schneller aussterben als auf Kunststoffoberflächen. Selbst wenn einmal in Ihrer Edelstahl Brotbox etwas vergessen wurde und Ihre Dose länger nicht geöffnet wird lässt sie sich leicht wieder säubern. Keine Reste und keine Gerüche bleiben zurück.

Es ist also sichergestellt, dass sie weder gesundheitlich bedenkliche Stoffe an das Lebensmittel abgeben noch dessen Geschmack oder Geruch auf unerwünschte Weise beeinflussen. 

Ein weiterer Vorteil ist, dass Edelstahl-Brotboxen für eine lange Lebenszeit konzipiert sind. Ob im Kindergarten oder zu Hause, die Edelstahl Brotbox hält nahezu alles aus. Schnell rutscht sie Ihrem Kind mal aus den Fingern und fällt runter – es kann nichts passieren. Außerdem widersteht sie hohen wie tiefen Temperaturen gleichermaßen. Sie rostet natürlich nicht und sie ist – heutzutage ja besonders wichtig bei der Kaufentscheidung – zu 100 Prozent recycelbar. Edelstahl hinterlässt im Ökosystem keine Fußspuren.

Kind spült Geschirr

Reinigen leicht gemacht

Edelstahl lässt sich wegen seiner glatten Oberfläche sehr leicht reinigen. Reste entfernen, unter fließendem Wasser mit ein wenig Spülmittel gründlich ausspülen - fertig. Ruckzuck ist dieses hochwertige Material trocken und bereit für den nächsten Einsatz. 

Die Edelstahl Brotboxen sind auch für die Spülmaschine geeignet.


Wer die Wahl hat, hat die Qual 

Oder auch nicht. Denn eigentlich spricht trotz des großen Angebotes an Brotboxen unterschiedlicher Materialien, Eigenschaften und Anforderungen alles für Edelstahl Bento Boxen. Ein Klassiker, der genau in unsere Zeit passt: Praktisch, unverwüstlich, pflegeleicht und umweltschonend.